Bierkasten-Eisblock: Eisgekühltes Bier aus der Kiste!

Was darf zu einem gemütlichen Grillabend oder zu einer wilden Grillparty nicht fehlen? Richtig, schon gekühltes Bier. 

Es ist ziemlich nervig, jedes mal ein einzelnes Bier aus dem Kühlschrank zu holen und in der Sonne ist es für das Bier zu warm.

Die Lösung: ein perfekt geformter Eisblock für die Bierkiste. Bevor die Gäste kommen, die Form mit Wasser füllen und in den Gefrierschrank stellen. Zur Party den Eisblock in den Bierkasten legen und das leckere Eis kühlen lassen. Tipp: Füllt die Eisform direkt noch einmal mit Wasser und stellt es zum Gefrieren, Bier kann es nämlich nicht genug geben.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*