Gefüllte gegrillte Champignons – Vegetarisch Grillen

Champignon
Bildquelle: Céline MOSNIER

Ein klasse Rezept für alle Vegetarier: gefüllte Champignons. Schnell gemacht und superlecker!

Ihr benötigt folgende Zutaten: 

17 – 18 mittelgroße Pilze
etwas Olivenöl
100 g Tofu
50 g Paprika
1 Zwiebel
3 EL Sojasauce
3 – 4 fr. Salbeiblätter
4 EL Kürbiskerne
1 EL Hefeflocken

 

Zuerst solltet ihr die Stiele der Pilze brechen und das Innere aushöhlen. Taucht die Champignonköpfe zur Hälfte in Olivenöl.

Für die Füllung verwendet ihr zerkrümmelten Tofu, gewürfelte Paprika, gewürfelte Zwiebel, Sojasoße, Olivenöl und klein gehackte Salbeiblätter. Anschließend packt ihr alles in eine Schale und vermengt es. Nun püriert ihr die Kürbiskerne mit den Hefeflocken. Die Masse fügt ihr anschließend zu der anderen Masse hinzu und verrührt es. Alles in die Pilze füllen – und fertig! Die Pilze müssen ca. 20 Minuten grillen.

P.S.: Wenn ihr noch etwas von der Füllung übrig habt, könnt ihr es aufheben und z.B. auch Paprika füllen.

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*