Italienische Corn Dogs

Mit nur drei Zutaten habt ihr alles für die Würstchen im Teig zusammen:
• Würstchen
• Pizzateig, gekühlt und viereckig oder rund
• Öl zum Braten

Ihr rollt den Pizzateig aus und schneidet ihn in fünf bis sechs gleichbreite Streifen. Diese werden längst zusammen gefaltet und spiralförmig um die Würstchen gewickelt. Diese werden in Öl gewendet und sind zum Braten fertig.

Für die Corn Dogs auf italienische Art bereitet ihr einen Dip aus getrockneten Aprikosen, Tomatenmark, Aprikosenkonfitüre und Cayenne-Pfeffer vor.

Die genaue Zubereitung könnt ihr euch auf Youtube anschauen. Dort findet ihr auch genaue Mengenangaben der Zutaten.

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*