Rumpsteak zubereiten – Steak marinieren und grillen

Die Zubereitung des Rumpsteaks beginnt mit einer Marinade. Meist besteht sie aus frischen Kräutern. Bei diesem Rezept wird Thymian, Rosmarin und Petersilie verwendet. Die Kräuter werden von den Stängeln getrennt und mit dem Messer fein gehackt.

Die Kräuter werden in eine kleine Schüssel getan und mit Olivenöl vermischt. Nun verteilt die Marinade großzügig auf die Steaks und bestreicht sie von beiden Seiten. Das Fleisch kommt dann in den Kühlschrank, am besten über Nacht. So nimmt es die Marinade perfekt auf. Guten Appetit!

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*